10 Jahre Google - Von 100.000 Dollar zu 150 Milliarden

Heute vor 10 Jahren entstand Google, gegründet von Larry Page und Sergey Brin, die ihren Such-Algorithmus während ihres Studiums entwickelt hatten.

von Georg Wieselsberger,
07.09.2008 17:41 Uhr

Heute vor 10 Jahren entstand Google, gegründet von Larry Page und Sergey Brin, die ihren Such-Algorithmus während ihres Studiums entwickelt hatten. Sun-Gründer Andy Bechtolsheim war bei einer Vorführung schon nach 10 Minuten so begeistert, dass er einen Scheck über 100.000 Dollar ausstellte - auszahlbar an Google Inc., eine Firma, die noch gar nicht existierte und deswegen heute vor 10 Jahren von Page und Brin offiziell registriert wurde, um den Scheck einlösen zu können. Aus vier Rechnern und 100.000 Dollar ist in der Zwischenzeit ein Konzern mit Rechenzentren in der ganzen Welt, 20.000 Angestellten und einem Marktwert von 150 Milliarden US-Dollar geworden. Für viele Internet-Nutzer wurde dabei auch aus einem sympathischen Startup-Unternehmen ein mit Misstrauen beobachteter Datensammler, der in immer mehr Online-Bereiche vordringt. Sicher ist auf jeden Fall, dass Google das Internet in den letzten 10 Jahren wie keine andere Firma beeinflusst hat.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen