10tacle - Zwei Spielepremieren auf der GC

von Rene Heuser,
11.08.2005 14:36 Uhr

Bisher ist der deutsche Publisher 10tacle vor allem mit den Rennsimulationen GTR und GT Legends bekannt geworden. Letzteres wird auch auf der diesjährigen Games Convention den größten Platz auf dem Messestand einnehmen. Vor die nächsten beiden Jahre plant 10tacle zwei weitere Spiele, zu denen es auf der GC erste handfeste Informationen geben soll. Für 2006 ist das Action-Adventure Black Buccaneer angekündigt, das in einem Vodoo-Seeräuber-Szenario angesiedelt ist. Spielerisch soll sich der für PC und Konsolen entwickelte Titel an Prince of Persia orientieren.

Das zweite, neue Spiel ist Elveon, ein Third-Person-Actionspiel. Ähnlich wie im Herr der Ringe-Universum wird der Spieler hier in eine Fantasywelt mit verschiedenen Elbenrassen, Halbgöttern und mystischen Kreaturen eintauchen. Das Next-Generationspiel wird vom neu gegründeten 10tacle-Studio in Bratislava entwickelt und soll nach aktuellen Planungen 2006/2007 erscheinen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen