2 Days to Vegas - Erste echte Screenshots und Tech-Video

von Rene Heuser,
22.01.2008 16:45 Uhr

Der erste Blick täuscht halt manchmal doch: Während die ersten, scheinbar im Spiel aufgenommen Screenshots vom Actionspiel 2 Days to Vegas noch für offene Münder sorgten, sind die nun veröffentlichten Aufnahmen etwas ernüchternd. Die von der Fanseite Playstation Universe hat vom Entwickler Steel Monkey zahlreiche Außen- und Innenaufnahmen vom Spiel erhalten sowie ein Technik-Video, dass die Leistungsfähigkeit der Engine demonstrieren soll.

Laut Steel Monkey stammen die neuen Screenshots aus einer noch frühen Version des Spiels, die erst zu 50 Prozent fertig sei. So sollen das Belichtungssystem (Ambient Filters) und die Kantenglättung (Anti-Aliasing) noch nicht implementiert sein. Da das Spiel jedoch schon Ende 2008 erscheinen soll, ist anzuzweifeln, dass 2 Days to Vegas am Ende tatsächlich so gut aussehen wird, wie auf den ersten, fast fotorealistisch wirkenden Bildern angedeutet.

2 Days to Vegas orientiert sich am Bewährten Sandbox-Prinzip von Grand Theft Auto (GTA). Sie übernehmen als Spieler die Rolle des Ex-Sträflings Vinny, der gerade entlassen wurde und seinem in der Klemme steckenden Bruder Tony helfen soll. Über einen Zeitraum von 48 Stunden sollen quer durch die USA jagen und es nach Las Vegas schaffen. Wirkliche Details über das Spielprinzip (Missionen, Kampfsystem, Charakterentwicklung) gibt es bisher aber nicht.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen