Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

20 Jahre GameStar - Die besten Spiele in 20 Jahren laut unserer Community

Wir haben unsere Facebook-Community gefragt, welche Spiele in 20 Jahren GameStar jeweils die besten Spiele des Jahres waren. Hier sind die Ergebnisse.

von Stefan Köhler,
01.10.2017 12:25 Uhr

Welche Spiele hat unsere Communty verzückt? Wir schauen uns alle Jahrgänge ab 1997 an.Welche Spiele hat unsere Communty verzückt? Wir schauen uns alle Jahrgänge ab 1997 an.

20 Jahre GameStar - das bedeutet auch 20 Jahre mit großartigen Spielen. Aber welche Spiele waren die besten Vertreter ihres Jahrgangs? Das haben wir unsere Facebook-Community gefragt: Für 1997 bis 2016 haben wir jeweils vier Spiele pro Jahr zur Auswahl gestellt, die Community hat dann ihre beliebtesten Spiele gewählt.

Schon allein die Vorauswahl war in manchen Jahren schwierig, gerade bei Blockbuster-Jahrgängen. Da wurde bei uns intern eifrig debattiert (und so manch hässliches Wort in der Hitze des Gefechts ausgesprochen), die Leser wurden ebenfalls vorab befragt. Deshalb findet sich zum Beispiel kein Crysis im Jahrgang 2007.

Aber nun ohne weitere Worte: Das sind unseren Facebook-Usern nach die beliebtesten Spiele von 1997 bis 2016.

1997

Was den Leuten am ehesten im Gedächtnis bleibt, das gewinnt. Die Regel gilt gleich im ersten Jahr, mit der Age of Empires: Definitive Edition und der Ankündigung von Age of Empires 4 streicht der Strategieklassiker direkt einen haushohen Sieg ein. Dabei gilt Age of Empires 2 ja eigentlich als Höhepunkt der Reihe. Die Konkurrenz hatte aber eh ihren Zenit überschritten: Einmal Peter Molyneux mit seinem letzten Bullfrog-Spiel Dungeon Keeper. Bei Monkey Island 3 war es noch schlimmer, das gesamte Adventure-Genre lag bereits im Sterben - auch wenn der dritte Teil noch exzellent ausfiel. Für MMOs und Ultima Online war es dagegen wohl noch etwas zu früh.

1998

In unserer Community kommen Aliens wohl besonders gut an, Headcrab schlägt Zerg: Half-Life hob Shooter als erzählendes Genre in ungeahnte Höhen, Starcraft wählte große Themen wie Freiheitskampf, Verrat, Wiedergeburt und Opferbereitschaft und durchbricht die E-Sport-Schallmauer in Südkorea. Da kann man Baldur's Gate fast vergessen (der zweite Teil war aber eh meilenweit besser), die schlauen Gegner und tolle Grafik von Unreal konnte nur wenige Fans gewinnen.

1999

Oha, nicht einmal 10 Prozent der Stimmen von Counter-Strike für eines der besten erzählenden Rollenspiele aller Zeiten, Planescape: Torment. Auch das ebenfalls wahnsinnig gute System Shock 2 konnte kaum Freunde gewinnen. Immerhin lässt sich beim Sieger noch Vernunft erkennen, denn wer hätte schon ein anderes Spiel als Age of Empires 2 auf dem ersten Platz erwartet?

2000

Bei deutschen Spielern wäre die Annahme grotesk, dass irgendwas anderes als Diablo 2 im Release-Jahr nicht gewinnen würde. Auch die Stimmen für die Sims mögen nicht verwundern. Aber das großartige Baldur's Gate 2 mit kaum 600 Votes? Das ist bitter. Keinesfalls verwunderlich: Deus Ex ist mit weniger als 500 Stimmen abgeschlagen, aber das von Kritikern gefeierte Spiel hatte sich zum Release schlecht verkauft und das gesamte Cyberpunk-Genre ist bis heute kein Kassenschlager.

2001

Die bis zu diesem Jahr meisten Stimmen gehen natürlich an Gothic. Raue Männer, Sexismus, dreckige Gossensprache: Die Piranha-Bytes-Formel kommt bei den deutschen Spielern gut an. Wer mehr raue Kerle wollte, konnte mit Stronghold ins Mittelalter eintauchen oder mit Max Payne in Zeitlupe Treppen herunterhechten, was uns im echten Leben wahrscheinlich die Hüfte oder das Genick gekostet hätte. Der Hardcore-Shooter Operation Flashpoint war dann wohl doch zu sehr Nische, wobei die gut 900 Stimmen in anderen Jahren zum dritten und fast sogar zum zweiten Platz gereicht hätten.

20 Jahre GameStar: Die zehn wichtigsten Spiele (9/10) - Age of Empires - »Der Beginn einer großen Liebe« PLUS 6:28 20 Jahre GameStar: Die zehn wichtigsten Spiele (9/10) - Age of Empires - »Der Beginn einer großen Liebe«

1 von 4

nächste Seite



Kommentare(66)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.