20.000 Leagues Above the Clouds - Neues Steampunk-Luftschiff-Piraten-Spiel angekündigt

Es klingt vom Konzept her wie eine Art Steampunk-Pirates! über den Wolken und sieht schon jetzt äußerst gut aus: 20.000 Leagues Above the Clouds ist das neueste Projekt einiger ehemaliger Media-Molecule-Entwickler.

von Tobias Ritter,
02.05.2014 14:45 Uhr

20.000 Leagues Above the Clouds ist das neueste Projekt einiger ehemaliger Mitarbeiter von Media Molecule. Es handelte sich dabei um eine Art Steampunk-Pirates über den Wolken.20.000 Leagues Above the Clouds ist das neueste Projekt einiger ehemaliger Mitarbeiter von Media Molecule. Es handelte sich dabei um eine Art Steampunk-Pirates über den Wolken.

Einige ehemalige Mitarbeiter der Entwicklerstudios Media Molecule (u.a. LitteBigPlanet 2) und Grin (u.a. Bionic Commando: Rearmed) haben im schwedischen Stockholm ein neues Indie-Unternehmen gegründet und nun ihr erstes Projekt vorgestellt: Eine Art Adventure mit dem etwas sperrigen Namen 20.000 Leagues Above the Clouds.

Und der Name ist durchaus Programm: Im Spiel geht es um eine Steampunk-Gesellschaft, die auf hoch in der Luft schwebenden Inseln lebt. Vom reinen Konzept her erinnert das Ganze ein wenig an Skies of Arcadia - auf den zweiten Blick sind allerdings auch Gemeinsamkeit mit Sid Meier's Pirates! zu erkennen. Zu Spielbeginn übernimmt der Spiele die Rolle eines Luftschiff-Kapitäns und verdingt sich fortan durch Handel, Ressourcen-Sammeln, Freibeuterei oder die Annahme von Missionen.

Darüber hinaus kann das eigene Luft-Gefährt im Spielverlauf angepasst, erweitert und ausgebaut werden. Trifft der Spieler auf feindlich gesinnte Kapitäne und ihre Schiffe, kommt es zu einem Echtzeit-Kampf mit Point-and-Click-Steuerung. Auch wenn man sich ein derartiges Feature für eine zukünftige Spielerweiterung durchaus vorstellen kann, so ist es bisher noch nicht geplant, den Spieler mit seiner Party auch zu Fuß die einzelnen Schwebe-Insel erkunden zu lassen. Das Spielgeschehen ist also zunächst auf das eigene Luftschiff beschränkt.

20.000 Leagues Above the Clouds befindet sich derzeit für PC und Mac in der Entwicklung. Einen Release-Zeitraum gibt es noch nicht. Auf der offiziellen Webseite unter 20000above.com können sich interessierte Spieler jedoch für einen Newsletter anmelden, der über den Start einer baldigen Beta-Phase informiert.

Kosten soll das fertige Spiel übrigens so viel, wie die Spieler bereit sind, dafür zu bezahlen. Man wolle, dass so viele Spieler wie nur möglich den Titel spielen könnten, so das Entwicklerteam. Deshalb werde man untersuchen, ob und wie sich ein solches Pay-what-you-want-Konzept realisieren ließe.

20.000 Leagues Above the Clouds - Trailer zum Entwickler-Studio & Luftpiraten-Spiel 3:04 20.000 Leagues Above the Clouds - Trailer zum Entwickler-Studio & Luftpiraten-Spiel

20.000 Leagues Above the Clouds - Screenshots ansehen


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.