3DMark 11 - Screenshots und Trailer zum Benchmark

Kurz vor Erscheinen der neusten Auflage des Benchmark-Tools 3D Mark 11, veröffentlicht der Entwickler Futuremark einen neuen Trailer mit Szenen aus dem Programm.

von Hanno Neuhaus,
19.11.2010 17:08 Uhr

Am 30. November erscheint eine neue Version des beliebten 3D Mark Benchmark-Tools unter der Bezeichnung 3D Mark 11. Diese soll besonders von DirectX 11 profitieren und deshalb haben die Entwickler auch gleich ein paar Vergleichsscreenshots veröffentlicht, die einige Szenen mit und ohne DirectX 11 zeigen. In der Pressemitteilung werden auch die Verbesserungen gegenüber denn früher veröffentlichten Tech-Demos herausgestellt. So wurden in der »Deep Sea«-Szene nun Partikeleffekte hinzugefügt und die Pflanzenwelt in der »High Temple«-Szene ist nun beweglich. Hier wurden außerdem verschiedene Lichtverhältnisse implementiert.

» Preview-Trailer zum 3D Mark 11

Die »Advanced Edition« des Tools kann ab sofort auf der offiziellen Homepage zum Preis von $19,95 vorbestellt werden. Außerdem wird auch eine »Basic Edition« erscheinen, die weniger Einstellungsmöglichkeiten bietet, dafür aber kostenlos ist.

3DMark 11 - Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen