3DMark Fire Strike - Trailer zum Benchmark für High-End-Spiele-Rechner

Futuremark hat einen Trailer zum nächsten 3DMark veröffentlicht, dessen DirectX 11-Test »Fire Strike« auch High-End-PCs zum Schwitzen bringen soll.

von Georg Wieselsberger,
04.12.2012 12:05 Uhr

3DMark-Trailer »Fire Strike« ansehen 0:42 3DMark-Trailer »Fire Strike« ansehen

Der »Fire Strike«-Benchmark ist laut Futuremark besonders anspruchsvoll und speziell für DirectX 11 und High-End-Spiele-PCs entwickelt worden. Für Systeme mit mehr als einer Grafikkarte wird es auch erneut ein »Extreme«-Profil des Benchmarks geben. Die in Echtzeit berechnete Grafik soll in Sachen Details und Komplexität alles, was bisher in Spielen und anderen Benchmarks zu sehen war, weit übertreffen.

Dazu verwendet der Benchmark natürlich auch Techniken wie Tessellation, dynamische Partikel-Beleuchtung und -Schatten, Rauch-Simulationen durch rasterbasierte Flüssigkeitsdynamik und Volume Ray Casting mit Schatten und viele Post-Processing-Effekte wie Tiefenunschärfe, Leuchteffekte, Verzerrungen und Linseneffekte.

»Fire Strike« ist einer von drei neuen Tests im nächsten 3DMark, der noch vor Ende des Jahres veröffentlicht werden soll. Neben dem Trailer zu »Fire Strike« haben die Entwickler auch zwei neue Screenshots veröffentlicht.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen