5 Flashgames für's Wochenende - Kostenlos und kurzweilig

Die Arbeitswoche ist rum, das Wochenende liegt vor Ihnen. Zeit also, sich unseren Minispielen zu widmen.

von GameStar Redaktion,
14.11.2009 10:00 Uhr

Auch diese Wochende empfehlen wir Ihnen in Zusammenarbeit mit superlevel.de wieder fünf Browserspiele - passend zur kalten Jahreszeit, die viele überwiegend in den eigenen vier Wänden verbringen. Zeit also, selbige sinnvoll einzusetzen - zum Beispiel mit dieser Mini-Spielesammlung.

How My Grandfather Won the War

Das ungewöhnliche Shoot 'Em Up How My Grandfather Won the War entstand anlässlich der Casual Gameplay Design Competition #6 und ist unserer Meinung nach eines der Highlights des Wettbewerbs. Stilistisch erinnert das Spiel an die surrealen Stopmotion-Sequenzen von Michel Gondry, wie sie beispielweise im Film Science of Sleep eingesetzt wurden. Das Prinzip ist also nicht neu, verleiht dem Spiel aber einen sehr charmanten Look. <em>Don't touch bad things.</em>


Monster Time

Erinnert sich noch jemand an Burger Time (1984)? Im Flashgame Monster Time wurde das Prinzip des Klassikers aufgegriffen und lediglich die (wandelnden) Fressalien durch Monster ersetzt, die den Spieler als Fressalie betrachten. Solche Remakes lieben wir ja. Man besinnt sich auf das Wesentliche und erhält den Charme des Originals. Sehr gut.


Attack Of The 50ft Robot!

Das Szenario und die Atmosphäre des Freewaregames Attack Of The 50ft Robot (Trailer) erinnern an trashige B-Movies vergangener Tage. Der Spieler schlüpft in die Rolle eines übermächtigen Roboters und legt scheinbar grundlos eine monotone Großstadt in Schutt und Asche. Eine Welle der Verwüstung. Nun ist "Attack Of The 50ft Robot" sicherlich kein Titel, den man tage- oder gar wochenlang spielt, da sich die Abwechslung in Grenzen hält. Dennoch handelt es sich zweifelsohne um eine Perle, die stilistisch überzeugt und zerstörungswütige Gamer für die eine oder andere Stunde an den Monitor fesselt. Jawohl.


Zombie Hooker Nightmare

Im Normalfall steuert man in Zombiespielen einen männlichen Zeitgenossen, der sich mit allerlei Waffen aufmacht, die gottlose Brut zu dezimieren. Nicht im Falle von Zombie Hooker Nightmare. In der Haut einer langstelzigen, mit Strapsen und knappem Höschen bekleideten Schönen gilt es nicht nur, die Zombiehorden mit allerlei herumliegenden Gegenständen (Golfschläger, Molotov-Cocktail, Flammenwerfer, ...) zur Strecke zu bringen. Man sollte außerdem auch dafür sorgen, die herumstehenden Männer (Johns) einzusammeln und in den eigenen Wohnwagen abzuschleppen. Das verkürzt die Nacht und bringt zusätzlich Kohle. Verrückt.


Skipmore

Die netten Minigames auf Skipmore haben relativ einprägsame Namen... Ja - Besucher, die der japanischen Sprache mächtig sind, dürften klar im Vorteil sein. Aber die Spiele sind so simpel gestrickt, dass die Sprachbarriere ein überwindbares Hindernis darstellt.

» Zu den fünf Flashgames der vergangenen Woche
» mehr Flashgames in der Übersicht


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...