5 Flashgames für's Wochenende - Kostenloser Spiele-Spass

Die GameStar-Redaktion empfiehlt wieder lohnende Minispiele.

von GameStar Redaktion,
31.10.2009 10:10 Uhr

Auch diese Wochende empfehlen wir Ihnen in Zusammenarbeit mit superlevel.de wieder fünf Browserspiele. Ideal zum Zeitvertreib an kalten Herbstwochenenden, an denen man die warme Wohnung gar nicht verlassen möchte. Auch ohne High-End-Rechner können Sie können Sie mit dieser Mini-Spielesammlung viel Spass haben.

Cubed

Im Puzzlegame Cubed stehen dem Spieler drei bzw. vier unterschiedlich große Kuben zur Verfügung, die mit der jeweilgen Zifferntaste angewählt und den Pfeiltasten in Jump'n'Run-Manier gesteuert werden können. Auf diese Weise muss man Hindernisse überwinden und letztendlich mit einem der Kuben die Zielflagge erreichen. Als erschwerende Komponente fließen die Gesetze der Physik ein. Schön.

Hover Kart Battle

Der MMO-Racer Hover Kart Battle weist nicht nur im Namen Ähnlichkeiten zu Nintendos Mario Kart auf. Nein, auch inhaltlich hat man sich merklich vom großen Bruder inspirieren lassen. Hover Kart Battle ist zwar nicht so unterhaltsam wie sein Vorbild, kann jedoch durch seine Multiplayer-Komponente punkten. Bis zu sieben Spieler treten gegeneinander an und es gewinnt, wer nicht den Attacken (Raketen, Minen etc.) seiner Gegner erliegt. Wer eigene Online-Matches initiieren, Achievements sammeln oder in der Rangliste mitmischen möchte, benötigt einen (kostenlosen) Account bei OMGPOP.

The Gun Game

The Gun Game zeigt, dass der Name eines Spiels nichts über die Qualität aussagt. The Gun Game? Klingt langweilig. Dahinter verbirgt sich jedoch ein gelungenes Geschicklichkeitsspiel, das uns seit unzähligen Minuten von der Arbeit abhält. Verschiedene Kampagnen, Waffen und Achievements sorgen für Abwechslung. Feuer frei!

Globulos

Globulos greift das Grundprinzip von Tipp-Kick auf. Jedem Spieler stehen drei Figuren zur Verfügung, die sich in beliebige Richtungen anschubsen lassen. Das Spiel ist rundenbasiert. Wenn beide Spieler ihren Zug beendet haben oder die Uhr abgelaufen ist, werden die Bewegungen ausgeführt. Das Ziel ist es, Sie werden es ahnen, den Ball im gegnerischen Tor zu versenken. Das klingt einfacher als es ist, denn schließlich tritt man gegen menschliche Gegenspieler an, die einem ständig einen Strich durch die Rechnung machen.

Barry's Bad Night

Wir haben wirklich keine Ahnung, warum man im Jump'n'Run Barry's Bad Night mit Urin gefüllte Behältnisse einsammeln und auf Blumen pinkeln muss. Aber allein diese Tatsache in Kombination mit der netten Retrografik sind natürlich Grund genug für eine Empfehlung. Pinkelpause deluxe

» Zu den fünf Flashgames der vergangenen Woche
» mehr Flashgames in der Übersicht


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen