Acer - Laptop-Rückruf wegen Hitzeproblemen

Einige Acer-Laptops der Serien Aspire AS3410, AS3810T, AS3810TG, AS3810TZ und AS3810TZG haben unter Umständen wegen eines nicht richtig verlegten Mikrofonkabels ein Hitzeproblem, dass Fehler verursachen kann.

von Georg Wieselsberger,
12.10.2009 15:37 Uhr

Einige Acer-Laptops der Serien Aspire AS3410, AS3810T, AS3810TG, AS3810TZ und AS3810TZG haben unter Umständen wegen eines nicht richtig verlegten Mikrofonkabels ein Hitzeproblem, dass Fehler verursachen oder sogar zu Verformungen des Gehäuses führen kann.

Betroffen sind Geräte, die vor dem 15. September 2009 hergestellt wurden. Sicherheitshalber bietet Acer seinen Kunden an, das Kabel auszutauschen, um jedes Risiko auszuschließen.

Auf einer eingegebenen Webseite können Acer-Kunden über die Seriennummer oder die ebenfalls auf der Rückseite des Geräts befindliche SNID feststellen lassen, ob ihr Laptop betroffen ist.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen