Acer XR341CK(A) - Gekrümmter 34-Zoll-TFT mit Freesync oder G-Sync

Acer bringt vermutlich Anfang Juli einen 34-Zoll-TFT auf den Markt, der in Versionen mit Freesync oder G-Sync erhältlich sein soll.

von Georg Wieselsberger,
17.04.2015 10:44 Uhr

Der Acer XR341CK(A) soll im Juli 2015 erhältlich sein.Der Acer XR341CK(A) soll im Juli 2015 erhältlich sein.

Der Acer XR341CK war schon im Januar in manchen Meldungen im Internet aufgetaucht, doch die technischen Daten des 34-Zoll-TFTs waren damals noch unklar. Nun steht laut einer Meldung von TFT Central fest, dass der FTF im 21:9-Format ein gekrümmtes Display besitzt, in dem ein IPS-Panel stecken soll. Damit dürfte es sich um ein AH-IPS-Panel von LG Display handeln, das LG auch in den eigenen Produkten einsetzt. Die Auflösung beträgt 3.440 x 1.440 Pixel, was einer Pixeldichte von 110 PPI entspricht.

Die Refresh-Rate unterstützt maximal 75 Hz, da es aktuell noch nicht möglich ist, IPS-Panels dieser Art mit 120 oder gar 144 Hz herzustellen. Im Januar war noch über ein TN-Panel mit bis zu 144 Hz spekuliert worden. Die Response-Time von Grau-zu-Grau beträgt 4 Millisekunden, der statische Kontrast wird mit 1000 : 1 angegeben. Dank des IPS-Panels besitzt der Acer XR341CK horizontale und vertikale Blickwinkel von 172 beziehungsweise 178 Grad. Die Farbtiefe scheint noch nicht ganz geklärt, denn laut der Meldung werden sowohl 16,7 Millionen als auch 1,07 Milliarden Farben genannt.

Der Acer XR341CK mit Freesync-Unterstützung bietet HDMI 2.0, DisplayPort, Mini-DisplayPort und einen DisplayPort-Ausgang, während die G-Sync-Variante DisplayPort und HDMI 1.4 unterstützt. Acer erwähnt auch »G-Sync V2«, wobei nicht ganz klar ist, worum es sich dabei handelt. Beide Versionen des Monitors besitzen außerdem einen USB-3.0-Hub mit vier Anschlüssen, Stereo-Lautsprecher mit 7 Watt und DTS und einen höhenverstellbaren Ständer. Laut den genannten Preisen wirkt sich der Unterschied zwischen den offenen Standard Freesync von AMD und den propriäteren Nvidia-Standard G-Sync mit zusätzlichem Modul deutlich aus. Der Acer XR341CK mit Freesync soll umgerechnet rund 1240 Euro kosten, der Acer XR341CKA mit G-Sync rund 1380 Euro.

Quelle: TFT Central


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen