Activision - Dank Guitar Hero auf Rekordkurs

von Andre Linken,
27.11.2007 17:43 Uhr

Wie diverse Branchenmagazine berichten, hat der Publisher Activision vor kurzem die Prognosen für dritte Quartal des laufenden sowie des gesamten Geschäftsjahres nach oben korrigiert.

Mittlerweile gehen die Verantwortlichen davon aus, dass der Umsatz im Weihnachtsquartal auf 1,225 Milliarden Dollar steigt. Bisher war man von einem Umsatz von 1,050 Milliarden Dollar ausgegangen. Für das Gesamtjahr prognostiziert Activision daher einen Umsatz von 2,3 Milliarden Dollar sowie einen Gewinn von 75 US-Cent je Aktie.

Mit verantwortlich für diesen Rekordkurs ist nach offiziellen Angaben unter anderem der sehr gute Absatz von Spielen der Guitar Hero-Serie sowie die große Nachfrage im US-Markt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen