Afreey CD-2056E

Lautes und teures CD-ROM-Laufwerk, aber sehr schnell und empfehlenswert.

23.02.2002 00:00 Uhr

Das neue 56fach CD-ROM-Laufwerk von Afreey verfügt über ein UDMA/33-Interface und einen internen Cache von 128 KByte. Die Testresultate des CD-2056E im Gamestar-Testlabor fielen insgesamt überzeugend aus. Denn eine durchschnittliche Datentransferrate von 5.960 KByte pro Sekunde, also 39,8fach, sowie eine gemessene mittlere Zugriffszeit von 75 Millisekunden sprechen für sich. Einziger Kritikpunkt ist das Auslesen von CD-RW-Medien, das lediglich mit 8facher Geschwindigkeit erfolgt.

Die Schublade des CD-2056E klappert ein wenig, und das Betriebsgeräusch ist unangenehm laut, was aber bei 12.000 Umdrehungen nicht verwundert. Insgesamt erreicht das Afreey-Laufwerks trotz seines etwas zu hohen Preises mit einer Gesamtnote von 1,2 den ersten Platz in unserer Bestenliste.

(hs) (Getestet in Ausgabe 7/00)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.