Afterfall Insanity - Neuer Horror-Shooter angekündigt

Der Publisher The Games Company hat den Horror-Shooter Afterfall Insanity angekündigt.

von Andre Linken,
06.04.2010 16:45 Uhr

Der Publisher The Games Company hat heute den Third Person-Shooter Afterfall Insanity angekündigt. Dieser stammt von dem polnischen Entwicklerstudio Nicolas Games und soll nach derzeitigen Planungen im Frühjahr 2011 auf den Markt kommen.

Afterfall Insanity spielt in Europa, nach einem nuklearen Holocaust, der im Jahr 2012 stattgefunden hat. Die Überlebenden haben sich in unterirdische Anlagen und Bunker zurückgezogen. Dort trifft er sowohl auf Mutanten als auch mordlüsterne Söldner.

Die Verantwortlichen versprechen eine intensive Erzählstruktur mit zahlreichen Wendungen und Überraschungsmomenten. Für die Technik sorgt die aktuelle Version der Unreal Engine. Einen ersten Vorgeschmack von der Grafik bekommen Sie in Form von Screenshots in unserer just eröffneten Online-Galerie von Afterfall Insanity.

» Die neuen Screenshots von Afterfall Insanity ansehen

Afterfall: Insanity - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen