Age of Conan - Funcom verkleinert Brüste

Schönheits-OP mit Folgen: Die Entwickler von Funcom haben im Zuge des jüngsten Updates für das Online-Rollenspiel Age of Conan: Hyborian Adventuers die Brüste der weiblichen Charaktere auf ein kleineres Maß schrumpfen lassen.

von Andre Linken,
02.06.2008 13:42 Uhr

Schönheits-OP mit Folgen: Die Entwickler von Funcom haben im Zuge des jüngsten Updates für das Online-Rollenspiel Age of Conan: Hyborian Adventuers die Brüste der weiblichen Charaktere auf ein kleineres Maß schrumpfen lassen. Aus welchem Grund das Team diese kosmetische Änderung vorgenommen hat, ist bisher unbekannt. Fakt ist: Die Korrektur sorgt für unterschiedliche Emotionen innerhalb der Fangemeinde.

Während ein Teil der Spieler die Verkleinerung begrüßt, regen sich andere Fans teilweise ziemlich stark darüber auf. Das geht unter anderem so weit, dass zumindest ein User mit der Löschung seines Accounts droht, sollte Funcom die Brüste nicht wieder anwachsen lassen.

Wie ist ihre Meinung zu diesem Thema? Eine korrekte Entscheidung seitens Funcom? Ist die Größe der Brust entscheiden für den Spielspaß? Diskutieren Sie in unserem Forum.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...