Akasa - PC-Gehäuse Infinity

Akasa hat ein neues Gehäuse mit der Bezeichnung Infinity vorgestellt. Der schwarze Tower ist 523 mm hoch, 205 mm breit und 540 mm lang, besteht aus Stahl und wiegt daher 10,5 kg.

von Georg Wieselsberger,
29.07.2008 10:15 Uhr

Akasa hat ein neues Gehäuse mit der Bezeichnung Infinity vorgestellt. Der schwarze Tower ist 523 mm hoch, 205 mm breit und 540 mm lang, besteht aus Stahl und wiegt daher 10,5 kg. Mit elf 5 1/4 Zoll-Schächten und zwei Festplattenkäfigen, die insgesamt sechs Laufwerke beherbergen können, bietet das Gehäuse enorm viel Platz. Die Abdeckungen der Schächte bestehen aus aus einem schwarzen Aluminium-Netz und ermöglichen so gute Belüftung. In Frontpanel sind ein Firewire-Anschluss, zwei USB-Ports, eSATA und Audio-Ein- und Ausgänge zu finden. Der Tower bietet für Fans von Wasserkühungen bereits vorhandene Ein- und Ausgänge für die Schläuche, außerdem befinden sich im Inneren drei vormontierte 120mm-Lüfter, die mit 1.200 U/min drehen. Eine Variante mit der Bezeichnung Infinity ZOR bietet blaue LEDs in den Lüftern und ein Seitenfenster. Der Preis für den Akasa Infinity ist noch nicht bekannt.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...