Alan Wake - nicht auf der E3 2006

von GameStar Redaktion,
02.05.2006 13:34 Uhr

Letztes Jahr überraschte das Actionspiel Alan Wake auf der Spielemesse E3 die Journalisten mit schöner Landschaftsgrafik und frischen Ideen. Seitdem sind die Programmierer von Remedy (Max Payne) auf Tauchstation gegangen, um das Spiel fertig zu stellen. Die Erwartungen, dass es im Rahmen der Berichterstattung zur diesjährigen E3 neue Infos zum Spiel geben könnte, werden jedoch enttäuscht. Matias Myllyrinne von Remedy hat der finnischen Website Firingsquad mitgeteilt, dass die Programmierer gerade lieber arbeiten wollen anstatt das Spiel auf der E3 zu zeigen. Schade.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...