ALDI - Neuer PC mit Quadcore und Windows Vista SP1

Bei ALDI Süd gibt es ab Donnerstag wieder einen neuen Desktop-PC zu kaufen. Der " Medion Akoya MD8833 " ist mit einem Intel Core 2 Quad Q6600 mit 2,4 GHz, 3 GB DDR2-667-Speicher, einer 500 GB SATA-Festplatte, WLAN mit 802.11 b/g/n-Draft, einem DVD-Brenner, 8-Kanalsound, einem TV-Tuner für DVB-T, DVB-S oder analogem TV sowie einer drahtlosen Maus und Tastatur ausgestattet. Für die Grafik sorgt eine Nvidia GeForce 8600 GT mit 256 MB und HDMI-Ausgang. Installiert ist Windows Vista Home Premium , das auch bereits mit dem Servicepack 1 ausgestattet sein soll. Der Preis für das System liegt bei 699 Euro.

von Georg Wieselsberger,
03.03.2008 13:08 Uhr

Bei ALDI Süd gibt es ab Donnerstag wieder einen neuen Desktop-PC zu kaufen. Der "Medion Akoya MD8833" ist mit einem Intel Core 2 Quad Q6600 mit 2,4 GHz, 3 GB DDR2-667-Speicher, einer 500 GB SATA-Festplatte, WLAN mit 802.11 b/g/n-Draft, einem DVD-Brenner, 8-Kanalsound, einem TV-Tuner für DVB-T, DVB-S oder analogem TV sowie einer drahtlosen Maus und Tastatur ausgestattet. Für die Grafik sorgt eine Nvidia GeForce 8600 GT mit 256 MB und HDMI-Ausgang. Installiert ist Windows Vista Home Premium, das auch bereits mit dem Servicepack 1 ausgestattet sein soll. Der Preis für das System liegt bei 699 Euro.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.