Aldi-PC - Neuer, alter PC vom Discounter

von GameStar Redaktion,
25.04.2005 09:52 Uhr

Aldi wird in seinen Süd-Filialen ab dem 28. April den letzten Aldi-PC vom März erneut zum Verkauf anbieten. Zusätzlich wird der Discounter auch ein Navigationssystem, einen 19-Zoll-LCD und diverses weiteres IT-Zubehör anbieten.

Preis und Ausstattung des PCs sind unverändert: Der "Medion Titanium MD 8386XL" wird also erneut für 949 Euro angeboten werden. In dem Rechner arbeitet die flotte und topaktuelle Sockel-775-CPU Intel Pentium 4 640 (3,2 GHz). 1024 MB Arbeitsspeicher (PC 3200), eine ATI Radeon X740 XL mit 128 MB Speicher, der DVD-Brenner Pioneer DVR-109 und eine 300-GB-Festplatte von Western Digital gehören zur weiteren Ausstattung.

Für Schnäppchenjäger könnte der 19-Zoll-TFT für 299 Euro interessant sein. Im März war der Bildschirm in vielen Aldi-Filialen schnell ausverkauft. Der Flachbildschirm besitzt eine sichtbare Bildschirmdiagonale von 48,2 Zentimetern und eine Reaktionszeit von 8 ms. Das Kontrastverhältnis wird mit 700:1 und die Helligkeit mit 300 cd/m² angegeben. Der Monitor besitzt einen VGA/DVI-D-Anschluss.
(PC Welt)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...