Aldi-PC: Gerüchteküche

von GameStar Redaktion,
12.11.2003 16:48 Uhr

Aldi bietet demnächst wieder einen Medion-Computer an. Laut einem Bericht der Website Computist.de lassen verschiedene Quellen im Internet auf folgende Konfiguration schließen:

Intel Pentium 4 3,0 GHz (Hyperthreading, 800 Mhz Front Side Bus) 512 MByte DDR-RAM 400 Mhz (Dual Channel) 160 Gigabyte Seagate-Festplatte mit 7200U/min ATI Radeon 9800XL mit 128MB DDR-Ram DVD-Multi-Standard-Brenner von Pioneer 4xDVD-R/RW DVD+R/RW16xCD/R DVD-Rom 16x Sony Stereo-TV-, FM-Tunerkarte Ethernet 10/100 und WLAN 54Mbit/s IEEE 802.11g Funkfernbedienung, Funktastatur, 3Tasten-Scroll-Funkmaus

Computist geht davon aus, dass der PC sich bereits am 19. November in den Regalen von Aldi stapelt.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.