Alien: Covenant - Erste Szenen-Bilder werfen Rätsel auf; Gerücht über James Franco bestätigt

Nächstes Frühjahr geht Ridley Scotts Alien: Covenant an den Start. Vor dem ersten Trailer sind erste Szenen-Bilder aufgetaucht, die Rätsel aufgeben - und James Francos bestätigt Gerüchte über eine Filmrolle.

von Vera Tidona,
21.12.2016 13:26 Uhr

Erstes Szenen-Bild mit Katherine Waterston als Ripleys Vorgängerin Daniels in Ridley Scotts Alien: Covenant.Erstes Szenen-Bild mit Katherine Waterston als Ripleys Vorgängerin Daniels in Ridley Scotts Alien: Covenant.

Nach und nach treffen die ersten Szenenbilder zu Ridley Scotts Science-Fiction-Horror Alien: Covenant ein. Darauf ist auch erstmals Hauptdarstellerin Katherine Waterston als Ripleys Vorgängerin zu sehen.

Erste Szenen-Bilder geben Rätsel auf

Jedoch werfen vor allem zwei Bilder via Twitter Rätsel auf: Weniger darüber, was auf dem Bild zu sehen ist, als vielmehr die dazu veröffentlichten Zahlenkombinationen »220512052104« und »130112062104«.

Ersten Spekulationen nach könnte es sich dabei um ein Datum handeln: 22.05 Uhr am 05. Dezember 2104 bzw. 13:01 Uhr am 12. Juni 2104. Dafür spricht einiges, schließlich steht schon jetzt fest, dass Alien: Covenant als Prometheus-Sequel rund zehn Jahre nach seinem Vorgängerfilm spielt, der wiederum bekannterweise im Jahr 2093 angesiedelt ist.

Bestätigt: James Franco spielt mit

Ein weiteres Gerücht machte kürzlich die Runde und wurde nun von James Franco selbst bestätigt. Demnach spielt der Schauspieler (127 Hours, Ananas Express) tatsächlich in Ridley Scotts Alien: Covenant mit. Über seine Rolle wollte er aber noch nichts verraten. Gerüchten nach soll sie eher klein ausfallen. Als Captain des Raumschiffs Covenant ist er gleichzeitig der Ehemann von Katherine Waterstons Charakter Daniels, die die Mission leitet.

Zur übrigen Besetzung gehören bekannterweise Michael Fassbender, Danny McBride, Demian Bichir und Noomi Rapace.

Alien: Covenant ab Mai 2017 im Kino

Im Prometheus-Sequel und Alien-Prequel Alien: Covenant landet ein Raumschiff auf der Suche nach neuen Kolonie-Standorten auf einem fremden Planeten. Doch das vermeintliche Paradies offenbart sich recht schnell als ein gefährlicher Ort.

Der deutsche Kinostarttermin ist für den 18. Mai 2017 angekündigt. Ein erster Trailer wird in Kürze erwartet.

Alien: Covenant - Bilder zum Kinofilm ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...