Aliens vs. Predator - Neues Monsterduell für 2010 angekündigt

Der Publisher Sega und Twentieth Century Fox haben heute eine weitere Ergänzung ihres Alien-Lizenzportfolios angekündigt. Dabei handelt es sich um den neuesten Teil der Aliens vs. Predator-Reihe, der Anfang nächsten Jahres veröffentlicht werden soll. Mit der Enwicklung wurde das unabhängigen Studio Rebellion betraut, das vor zehn Jahren bereits für den ersten Teil der Serie verantwortlich zeichnete.

von Denise Bergert,
12.02.2009 10:35 Uhr

Der Publisher Sega und Twentieth Century Fox haben heute eine weitere Ergänzung ihres Alien-Lizenzportfolios angekündigt. Dabei handelt es sich um den neuesten Teil der Aliens vs. Predator-Reihe (Bild: Aliens vs. Predator 2), der Anfang nächsten Jahres veröffentlicht werden soll. Mit der Enwicklung wurde das unabhängigen Studio Rebellion betraut, das vor zehn Jahren bereits für den ersten Teil der Serie verantwortlich zeichnete.

Details zur Story und den Plattformen, für die der Titel erscheinen soll, wurden bislang nicht genannt. Eine Veröffentlichung für PC sowie die beiden Next-Gen-Konsolen Xbox 360 und PlayStation 3 ist jedoch wahrscheinlich.

Aliens: Colonial Marines von Gearbox und das Alien RPG-Projekt von Obisidian befinden sich weiterhin in Entwicklung. Momentan plant Sega aber eine Korrektur von deren Release-Terminen, um »den hohen Erwartungen der Aliens- und AvP-Fans gerecht« zu werden, so Naoya Tsurumi, CEO von SEGA West. Nähere Infos dazu, sollen ebenfalls in Kürze folgen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen