Alienware: 3,2-GHz-Laptop mit DX9

von Daniel Visarius,
26.08.2003 14:20 Uhr

Alienware präsentiert sein neues High-End-Notebook S4m. Das Topmodell hat einen Pentium 4 HT/3,2 GHz, 512 MByte RAM und eine Geforce FX 5600 Go mit DirectX-9-Unterstützung. Besonderes Gimmick: Die Grafikkarte können Sie später gegen eine schnellere tauschen. Das 15-Zoll-Display hat eine extrem hohe Auflösung von 1600 mal 1200 Bildpunkten. Eine künftige Widescreen-Variante bietet 1680 mal 1050 Pixel. Mit einem Gewicht von fast 4 Kilogramm eignet sich das Gerät aber primär als Desktop-Ersatz. Voraussichtlich ab Anfang Oktober dürfen Sie sich auf der Alienware-Internetseite Ihr S4m individuell zusammenstellen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...