Alienware - Übernahme-Gerücht: "Kein Kommentar"

von GameStar Redaktion,
16.03.2006 14:42 Uhr

Der PC-Hersteller Alienware hat in einem offiziellen Statement zur den Gerüchten um ein Übernahmeangebot des Konkurrenten Dell Stellung bezogen - um am Ende nichts zu sagen. "Zum jetzigen Zeitpunkt wird Alienware keinen Kommentar zu den Gerüchten rund um Dell und Alienware abgeben. Gerade weil wir daran glauben, dass Berichte wie die in den letzten Tagen die Marke Alienware und deren Erfolg bestärken, werden wir keine Kommentare zu Spekulationen oder zukünftige Planungen abgeben.

Die Spekulationen waren zunächst aufgekommen, nachdem der CEO von Voodoo PC, Rahul Sood, in seinem Blog auf die Möglichkeit einer Übernahme durch Dell hingewiesen hatte. Die Gerüchte wurden durch nicht näher genannte Quellen gefördert, die gegenüber CNET.com eine Übernahme bereits "als beschlossene Sache" bestätigten und sich ihrerseits auf Informationen aus dem Mitarbeiter-Umfeld von Alienware beriefen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen