"Alles unter Kontrolle" ab 10. April - Demo-Party Breakpoint 2009

Die Breakpoint 2009 startet am 10. April.

von Georg Wieselsberger,
07.04.2009 17:27 Uhr

Eines unserer letzten Hardware-Specials auf GameStar.de beschäftigte sich mit Grafikdemos und warf dabei auch einen Blick auf die Demo-Szene, die immer wieder wahre Kunstwerke hervorbringt. Die größte Veranstaltung der Szene findet ab dem 10. April in Bingen am Rhein statt. Die Demo-Party Breakpoint 2009, die 7. Veranstaltung dieser Art, stand lange Zeit vor der Absage, da Sponsoren ihr Engagement beendeten und auch die Hallenmiete erhöht wurde. Neue Sponsoren, eine Spendenaktion und ein 30 Prozent geringeres Budget machten die Breakpoint 2009 doch noch möglich. Erwartet werden 900-1000 Besucher aus über 30 Ländern.

Wie üblich gibt es Wettbewerbe für Demos, Intros und Musik, in diesem Jahr jedoch auch für gerenderte und handerstellte Grafiken. Inoffiziell gibt es auch einen kleinen Wettbewerb für Tracker-Musik. Das ansehnliche Demo (siehe Bild), das für die Einladung zur Breakpoint 2009 erstellt wurde, ist auf der Webseite der Veranstaltung als Programm erhältlich, kann dort aber auch als Video heruntergeladen werden. Die Videos sind allerdings deutlich größer als das 15,1 MB große Demo selbst. Das Motto der Veranstaltung in diesem Jahr lautet "Everything is under control", ein Hinweis auf das angebrochene Überwachungszeitalter.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen