Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Alone in the Dark: Physik - Auch Physikeffekte töten Zombies

Licht und Schatten, Feuer und Elektrizität sind wichte Elemente in Alone in the Dark. Wir verraten was Sie damit anstellen können.

von Daniel Matschijewsky,
17.06.2008 16:26 Uhr

Die zahlreichen Physikeffekte von Alone in the Dark erschweren oder erleichtern dem Spieler seinen Kampf gegen das Böse. Entweder stürzt einem die Gebäudefassade an der man gerade klettert entgegen oder man bastelt sich ein bedürftigen Flammenwerfer aus Zippo und Deo-Spray.

Außerdem auf GameStar.de:
Alone in the Dark: Rätsel
Alone in the Dark: Fahrzeuge

Am Anfang des Spiels löschen wir noch fleißig Feuer. Im Central Park basteln wir uns dagegen einen Flammenwerfer Marke Eigenbau.Am Anfang des Spiels löschen wir noch fleißig Feuer. Im Central Park basteln wir uns dagegen einen Flammenwerfer Marke Eigenbau.

1 von 9

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.