Amazon-Charts - Deus Ex: Human Revolution Spitzenreiter bei den Downloads

Der Onlinehändler Amazon.com präsentierte jetzt seine Verkaufscharts aus dem Jahr 2011. Dabei gibt es große Unterschiede zwischen den physikalischen und den digitalen Verkäufen.

von Andre Linken,
17.01.2012 15:33 Uhr

Die Jahrescharts von Amazon USA liegen vor.Die Jahrescharts von Amazon USA liegen vor.

Der Onlinehändler Amazon.com aus den USA veröffentlichte jetzt seine Verkaufscharts aus dem Jahr 2011. Diese wurden in die Rubriken »physikalische Verkäufe« und »digitale Verkäufe« (via Amazon Download) unterteilt.

Ein Blick auf die beiden Top 10 zeigt schnell die teilweise großen Unterschiede bei den Platzierungen einiger Spiele. Während der Shooter Call of Duty: Modern Warfare 3 beispielsweise die physikalischen Charts dominiert, reichte es bei den digitalen Verkäufen »nur« für den achten Platz. Die Digital-Charts werden hingegen von dem Action-Rollenspiel Deus Ex: Human Revolution angeführt, das bei den physikalischen Verkäufen erst gar nicht in den Top 10 zu finden ist. Allerdings ist zu beachten, dass in den physikalischen Charts auch die Konsolenversionen berücksichtigt wurden.

Top 10 von Amazon (physikalisch)

1. Call of Duty: Modern Warfare 3
2. Just Dance 3
3. Elder Scrolls V: Skyrim
4. Battlefield 3
5. Batman: Arkham City
6. Madden NFL 12
7. Portal 2
8. Just Dance 2
9. Gears of War 3
10. FIFA 12

Top 10 von Amazon (digital)

1. Deus Ex: Human Revolution
2. Battlefield 3
3. The Sims 3
4. Battlefield Bad Company 2
5. Sid Meir's Civilization V
6. Dead Island
7.Total War: Shogun 2
8. Call of Duty Modern Warfare 3
9. Crysis 2
10. Dragon Age 2


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen