Amazon trotzt der Wirtschaftskrise - Mehr Gewinn im 4. Quartal 2008

Der Online-Händler Amazon hat mit seinen Geschäftszahlen für das 4. Quartal 2008 die Finanz-Analysten überrascht.

von Georg Wieselsberger,
02.02.2009 11:47 Uhr

Der Online-Händler Amazon hat mit seinen Geschäftszahlen für das 4. Quartal 2008 die Finanz-Analysten überrascht. Der Umsatz konnte trotz der weltweiten Wirtschaftskrise um 18 Prozent auf 6,7 Milliarden US-Dollar, der Gewinn um 9 Prozent auf 225 Millionen Dollar gesteigert werden. Dazu trugen auch die Weihnachtsverkäufe bei, die neue Rekordzahlen erreicht hatten. Trotz der schlechten Nachrichten aus der Wirtschafts- und Finanzwelt geht Amazon auch für das 1. Quartal 2009 davon aus, den Umsatz des Vorjahresquartals um 19 Prozent übertreffen zu können.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.