AMD - Mobiler Athlon 64 3700+

von Patrick Zahnleiter,
17.08.2004 18:49 Uhr

AMD präsentierte heute den Athlon 64 3700+ für den mobilen Einsatz. Die CPU ist für Desktop-Replacement-Notebooks, also eher hohe Leistung statt niedriger Abwärme, konzipiert. AMD gibt HP und VoodooPC als OEM-Partner an, die als erstes Notebooks mit diesem Prozessor anbieten. Vorkonfigurierte Systeme sollen bereits jetzt erhältlich sein. Die CPU selbst wird erst in Kürze einzeln zu kaufen sein. Die Kosten für den mobilen Athlon 64 3700+ belaufen sich auf 500 US-Dollar bei einem 1000-Stück-Paket.

Zugleich bestätigte AMD heute, dass der Übergang zur Fertigung in 90 Nanometer stattgefunden hat. Einige mobile Athlon 64-CPUs, für den Gebrauch in extra schlanken und stromsparenden Notebooks, wurden bereits in 90 Nanometer Strukturen ausgeliefert. Im nächsten Monat sollen Systeme mit diesen Prozessoren erhältlich sein.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.