AMD - Mobiler Athlon 64 3000+

von Patrick Zahnleiter,
20.09.2004 20:15 Uhr

AMD hat den mobilen Athlon 64 3000+ für extra schlanke Notebooks vorgestellt. Die mit 2 GHz getaktete CPU soll dank Fertigung in 90 Nanometer Strukturen einen Stromverbrauch von gerade mal 35 Watt haben. Die Anzahl der Transistoren ist gegenüber den mobilen Desktop Replacement Prozessoren von 105,9 Millionen auf 68,5 Millionen gesenkt. Der L2-Cache beträgt auch nur 512 KByte. Hergestellt werden die CPUs in der Fab 30 in Dresden. Bei Abnahmemengen von 1000 Stück kostet ein mobiler Athlon 64 3000+ 241 US-Dollar.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.