AMD - Spekulationen über einen K10.5

Wie mehrere Quellen im Internet behaupten, wird die 45nm-Version des AMD - Barcelona mit dem Codenamen Shanghai nicht nur einfach in einer kleineren Bauweise hergestellt, sondern auch neue Fähigkeiten beherrschen, die AMD "interprocess communication" ( IPC ) nennt. Auch der Barcelona enthält bereits IPC, der Shanghai-Kern soll jedoch in diesem Bereich noch besser sein. Daher stamme auch der Codename " K10.5 ".

von Georg Wieselsberger,
01.08.2007 08:19 Uhr

Wie mehrere Quellen im Internet behaupten, wird die 45nm-Version des AMD-Barcelona mit dem Codenamen Shanghai nicht nur einfach in einer kleineren Bauweise hergestellt, sondern auch neue Fähigkeiten beherrschen, die AMD "interprocess communication" (IPC) nennt. Auch der Barcelona enthält bereits IPC, der Shanghai-Kern soll jedoch in diesem Bereich noch besser sein. Daher stamme auch der Codename "K10.5".

Für den Desktop ist eine solche CPU für den Sockel AM2+ und in einer FX-Version für den Sockel 1207+ geplant. Hier lautet der Codenamen für den Prozessor Ridgeback.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.