AMD - Gerüchte über R680

VR-Zone präsentiert ein Bild aus einer internen AMD -Präsentation, auf der das "nächste ATI Radeon -Flagschiff" vorgestellt wird: der R680 . Die technischen Daten sind dabei keine große Sensation, denn mit DirectX 10.1, Crossfire-Support, UVD, HDMI und dergleichen war zu rechnen.

von Georg Wieselsberger,
06.10.2007 13:59 Uhr

VR-Zone präsentiert ein Bild aus einer internen AMD-Präsentation, auf der das "nächste ATI Radeon-Flagschiff" vorgestellt wird: der R680.

Durch die Angabe von 512 MB und 1 GB-Varianten wird klar, dass die Karte ein 512 Bit-breites Speicherinterface haben dürfte. Der R680 soll die Dual-GPU-Variante des RV670 sein, 1,5x so schnell wie eine HD2900 XT in Crossfire und so 20.000 Punkte im 3DMark 06 erreichen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.