AMD - Grafikkarten mit Übertaktung erwünscht

Während Nvidia , wie bereits gemeldet, nicht mehr möchte, dass die Grafikkartenhersteller die neuen GeForce 8800 GTS -Karten übertaktet anbieten, geht AMD mit den ATi -Karten den genau entgegengesetzten Weg. Wie Fudzilla berichtet, soll gerade durch das Angebot übertakteter Karten von Sapphire, HIS und anderen die Konkurrenz zu Nvidia verstärkt werden, da übertaktete Grafikkarten mehr Aufmerksamkeit erregen. Bis vor kurzem war dies auch eine Strategie von Nvidia, jedoch sind die übertakteten Karten hier wohl eine zu große Konkurrenz zu den eigentlichen High-End-Modellen.

von Georg Wieselsberger,
30.12.2007 10:10 Uhr

Während Nvidia, wie bereits gemeldet, nicht mehr möchte, dass die Grafikkartenhersteller die neuen GeForce 8800 GTS-Karten übertaktet anbieten, geht AMD mit den ATi-Karten den genau entgegengesetzten Weg. Wie Fudzilla berichtet, soll gerade durch das Angebot übertakteter Karten von Sapphire, HIS und anderen die Konkurrenz zu Nvidia verstärkt werden, da übertaktete Grafikkarten mehr Aufmerksamkeit erregen. Bis vor kurzem war dies auch eine Strategie von Nvidia, jedoch sind die übertakteten Karten hier wohl eine zu große Konkurrenz zu den eigentlichen High-End-Modellen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.