AMD - Nativer Achtkern-Prozessor

Entgegen bisherigen Erwartungen soll AMD seinen unter dem Codenamen " Montreal " angekündigten Achtkern-Prozessor nicht durch Verbindung zweier Quadcores herstellen. Statt dessen sei der neue Prozessor, der nicht vor 2009 erscheinen wird, ein eigens entwickelter 45nm-Kern und damit ein nativer Octocore. Intel plant mit dem Nehalem ebenfalls Modelle mit acht Kernen, die nicht aus zwei Quadcores bestehen werden.

von Georg Wieselsberger,
09.03.2008 02:49 Uhr

Entgegen bisherigen Erwartungen soll AMD seinen unter dem Codenamen "Montreal" angekündigten Achtkern-Prozessor nicht durch Verbindung zweier Quadcores herstellen. Statt dessen sei der neue Prozessor, der nicht vor 2009 erscheinen wird, ein eigens entwickelter 45nm-Kern und damit ein nativer Octocore. Intel plant mit dem Nehalem ebenfalls Modelle mit acht Kernen, die nicht aus zwei Quadcores bestehen werden.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.