AMD - "Die Radeon HD 4850 verkauft sich unglaublich gut"

Darren Grasby, Director EMEA GFX bei AMD, hat Hexus gegenüber erklärt, dass sich die neue Raden HD 4850 in Europa in den letzten Tagen unglaublich gut verkauft habe.

von Georg Wieselsberger,
26.06.2008 13:25 Uhr

Darren Grasby, Director EMEA GFX bei AMD, hat Hexus gegenüber erklärt, dass sich die neue Radeon HD 4850 in Europa in den letzten Tagen unglaublich gut verkauft habe. Die HD 3850 habe AMD zurück "ins Spiel" gebracht und die HD 4850 wieder an die Spitze, so Grasby. Er habe die Foren im Internet noch nie so lebhaft gesehen, dort wären alle froh, dass ATI "wieder da" sei. Es sei auch bemerkenswert, dass man Nvidia dazu gebracht habe, die Preise um 100 Dollar zu senken und man den Konkurrenten trotzdem schlage. Er glaube jedoch nicht an einen Preiskrieg. Doch die einzigen, die von einem Preiskrieg profitieren würden, seien die Kunden. Letztlich komme es aber darauf an, wer für einen bestimmten Preis die beste Technik biete und da sei ATI mit DirectX 10.1, GDDR5 und dem 55nm-Prozess führend.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(31)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.