AMD - Fusion-Prozessor in 40nm?

Laut Informationen von tgdaily wird der erste Fusion-Prozessor, der CPU und GPU vereinigt, aus einem Dual-Core-Phenom und einem ATI RV800-Grafikkern bestehen.

von Georg Wieselsberger,
05.08.2008 11:41 Uhr

Laut Informationen von tgdaily wird der erste Fusion-Prozessor, der CPU und GPU vereinigt, aus einem Dual-Core-Phenom und einem ATI RV800-Grafikkern bestehen. Diese Kombination ist wesentlich leistungsstärker als bisher erwartet. Außerdem wird der gesamte Chip in 40nm hergestellt und wäre damit die erste CPU, die in einer Zwischengröße hergestellt wird. Nach 45nm kommt eigentlich 32nm, doch diese Strukturgröße will AMD dann schon mit einer neuen Prozessor-Generation mit Codenamen "Bulldozer" nutzen, die eigentlich in 45nm erscheinen sollte. Herstellen soll Fusion und Bulldozer übrigens TSMC.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.