AMD - Preissenkungen bei der Radeon HD 7000-Serie geplant?

Der von vielen erwartete Preiskampf zwischen AMD und Nvidia ist bisher ausgeblieben, doch AMD könnte demnächst den ersten Schritt machen und einige neue Grafikkarten günstiger anbieten.

von Georg Wieselsberger,
13.04.2012 15:40 Uhr

Wie die Webseite Kitguru von einem »Insider« erfahren haben will, plant AMD eine Preissenkung für mehrere Grafikkarten aus der neuen Radeon HD 7000-Serie. So soll das Flaggschiff der Reihe, die AMD Radeon HD 7970 , um bis zu 60 US-Dollar günstiger werden, was einer Preissenkung von rund 45 Euro entsprechen würde.

Die AMD Radeon HD 7950 soll gleichzeitig 55 US-Dollar oder 42 Euro weniger kosten. Die AMD Radeon HD 7870 und AMD Radeon HD 7850 bleiben laut der Meldung auf ihrem Preisniveau, lediglich die AMD Radeon HD 7770 soll noch um rund 15 US-Dollar, knapp 11 Euro, billiger werden.

Die neuen Preise sollen in weniger als einer Woche bereits im Vertrieb genutzt werden, es kann allerdings laut Kitguru noch etwas länger dauern, bis die Grafikkarten im Einzelhandel günstiger zu haben sind. Bleibt abzuwarten, ob diese Informationen korrekt sind und ob Nvidia gegebenenfalls mit einer Preissenkung der Geforce GTX 680 darauf reagiert.


Kommentare(43)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.