AMD: Athlon FX mit bis zu 2,06 GHz

von Daniel Visarius,
10.07.2003 18:08 Uhr

Gerüchten zufolde bringt AMD vor dem Athlon 64 im September noch einen Prozessor für den bewährten Sockel A: den Athlon FX. Angeblich basiert der Low-Budget-Chip auf dem neuen Thorten-Kern, einem Barton mit 256 statt 512 KByte L2-Cache. Die Strukturbreiten liegen vermutlich bei 0,13 Mikrometer. Damit wäre der Athlon FX praktisch einen Athlon XP mit Thoroughbred-Kern und FSB266. Die Taktfrequenzen sollen zunächst zwischen 1,65 und 2,06 GHz liegen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...