AMD - ATI Radeon HD3830 im April?

Wie TechConnect Magazin unter Bezug auf Gerüchte aus Taiwan meldet, soll AMD für den April die Martkeinführung einer weiteren Grafikkarte der HD3800-Serie planen. Die ATI Radeon HD3830 soll den RV670-Grafikchip der HD 3850/3870 mit 320 Stream-Prozessoren verwenden, aber auf ein 128 Bit breites Speicherinterface mit 256 MB GDDR3 beschränkt sein. Die Taktraten sind noch nicht bekannt. Als Preis wird der Bereich von 119 bis 129 US-Dollar vermutet.

von Georg Wieselsberger,
22.03.2008 10:39 Uhr

Wie TechConnect Magazin unter Bezug auf Gerüchte aus Taiwan meldet, soll AMD für den April die Martkeinführung einer weiteren Grafikkarte der HD3800-Serie planen. Die ATI Radeon HD3830 soll den RV670-Grafikchip der HD 3850/3870 mit 320 Stream-Prozessoren verwenden, aber auf ein 128 Bit breites Speicherinterface mit 256 MB GDDR3 beschränkt sein. Die Taktraten sind noch nicht bekannt. Als Preis wird der Bereich von 119 bis 129 US-Dollar vermutet.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen