AMD - Beschwerde bei der Wettbewerbs-Kommission in Indien

Wie die Economic Times in Indien schreibt, will sich AMD bei der Wettbewerbs-Kommission in Indien beschweren. Laut AMD beinhalten die meisten staatlichen Ausschreibungen in Indien eine Klausel, die ausdrücklich Intel -Prozessoren verlangt. Als Beispiel wird eine Ausschreibung von 200 PCs, 105 Laptops und 20 PDAs genannt, die von Herstellern ein Angebot mit Intel-CPU verlangte. Laut Alok Ohrie von AMD India will man eine faire Chance, an den Ausschreibungen teilzunehmen. Bisher sei dies bei 90% der Fälle aber nicht möglich.

von Georg Wieselsberger,
19.02.2008 12:17 Uhr

Wie die Economic Times in Indien schreibt, will sich AMD bei der Wettbewerbs-Kommission in Indien beschweren. Laut AMD beinhalten die meisten staatlichen Ausschreibungen in Indien eine Klausel, die ausdrücklich Intel-Prozessoren verlangt. Als Beispiel wird eine Ausschreibung von 200 PCs, 105 Laptops und 20 PDAs genannt, die von Herstellern ein Angebot mit Intel-CPU verlangte. Laut Alok Ohrie von AMD India will man eine faire Chance, an den Ausschreibungen teilzunehmen. Bisher sei dies bei 90% der Fälle aber nicht möglich.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen