AMD Bulldozer - Vorstellung der FX-Prozessoren am 13. Oktober?

Die Wartezeit auf die neuen AMD-Prozessoren mit Bulldozer-Architektur könnte in knapp einem Monat ein Ende haben, wenn neueste Gerüchte stimmen.

von Georg Wieselsberger,
19.09.2011 12:11 Uhr

Ursprünglich sollten die neuen FX-Desktop-Prozessoren von AMD schon im 2. Quartal 2011 erscheinen, auch wenn dies von AMD so nie offiziell bestätigt wurde. Doch Anfang Juni versprach das Unternehmen, dass die neuen Bulldozer-CPUs innerhalb der »nächsten 60 bis 90 Tage« vorgestellt würden.

Doch auch diese Frist verstrich spätestens Anfang September. Wie Nordic Hardware unter Bezug auf einen AMD-Mitarbeiter meldet, war man sich bei AMD selbst nicht sicher, wann die neue FX-Serie vorgestellt werden kann. Allerdings sei die Massenproduktion nun angelaufen und das Ziel sei es, die Prozessoren innerhalb der nächsten 4-5 Wochen vorzustellen.

Ein dazu passender, inoffizieller Termin ist demnach der 13. Oktober. Sollte ab jetzt alles nach Plan verlaufen, so der Bericht, hat das Rätselraten um die FX-Prozessoren und deren Leistungsfähigkeit in 4-5 Wochen ein Ende.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen