AMD - DirectX 11 für alle

AMD hat ein Video auf YouTube gestellt, dessen Sprecher sich so anhört, als würde er gerade den nächsten Weltuntergangsfilm ankündigen.

von Georg Wieselsberger,
28.12.2009 11:29 Uhr

Aber es geht nicht um den 23. Dezember 2012, sondern um Januar 2010, Dann startet am 7. Januar die Consumer Electronics Show und AMD will dort seine ganze Palette an DirectX-11-Karten und auch mobile Grafikchips präsentieren.

Dabei wird es sich wohl um die Serien Radeon HD 5300. 5400, 5500 und 5600 für Desktop-Rechner und entsprechende Mobilversionen handeln. Natürlich werden auch ATI Stream und Eyefinity genannt.

Sollte Nvidia auf der CES seine neue Geforce nicht vorführen, dürfte AMD fast alle Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Und gerade bei den kleinen Karten machen die Hersteller die größten Umsätze.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...