AMD - DTV-Sparte an Broadcom verkauft

Broadcom hat den DTV-Geschäftsbereich (digital TV) von AMD komplett übernommen.

von Georg Wieselsberger,
26.08.2008 09:25 Uhr

Broadcom hat den DTV-Geschäftsbereich (digital TV) von AMD komplett übernommen. AMD war laut Gerüchten schon länger auf der Suche nach einem Käufer für diese Sparte, die ursprünglich mal ein Teil von ATI war und zuletzt Verluste einfuhr. Nun bezahlt Broadcom AMD 198,8 Millionen US-Dollar in bar und bietet allen betroffenen Angestellten an, bei Broadcom weiter zu arbeiten. AMD kommt diese Geldspritze sicher gelegen.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...