AMD FX 9590 und FX 9370 - Jetzt im Handel, aber zu teuer

Die ursprünglich nur für PC-Hersteller gedachten Prozessoren AMD FX 9590 und FX 9370 sind nun auch im Handel erhältlich.

von Georg Wieselsberger,
29.08.2013 10:28 Uhr

Die beiden schnellsten AMD-Prozessoren sind nun auch im Handel erhältlich.Die beiden schnellsten AMD-Prozessoren sind nun auch im Handel erhältlich.

Bei der Vorstellung der beiden Prozessoren AMD FX 9590 und FX 9370 wurde betont, dass diese CPUs für AMD-Partner unter den PC-Herstellern gedacht sind. Grund dafür waren die hohen Anforderungen an die Stromversorgung durch das Mainboard und die CPU-Kühlung durch die TDP von 220 Watt.

Doch inzwischen haben mehrere Mainboard-Hersteller einige Modelle für die Nutzung der Prozessoren freigegeben und leistungsfähige CPU-Kühler sind im Handel problemlos zu finden. Der AMD FX 9590 ist 4,7 GHz schnell und erreicht im Turbo-Modus als erster Prozessor überhaupt die 5 GHz. Der kleinere AMD FX 9370 ist 4,4 GHz schnell und wird auf 4,7 GHz beschleunigt.

Allerdings sind die Prozessoren für den Sockel AM3+ nicht gerade billig. Der AMD FX 9370 kostet rund 275 Euro im Handel, der FX 9590 ist ab 733 Euro zu finden. Beide Prozessoren sind damit im Vergleich zur Konkurrenz von Intel und auch zum hauseigenen FX 8350 mit 4 GHz für gerade einmal 163 Euro zu teuer.

AMD CPU-Historie - 15 Prozessorgenerationen im Überblick ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...