AMD - Hotfix für Radeon HD 2000/3000 AGP

AMD hat einen Catalyst-Hotfix für die AGP-Versionen der ATI Radeon HD 2000 und 3000-Karten veröffentlicht, der Probleme mit DirectX-Spielen beheben soll.

von Georg Wieselsberger,
25.07.2008 15:56 Uhr

AMD hat einen Catalyst 8.7-Hotfix für die AGP-Versionen der ATI Radeon HD 2000 und 3000-Karten veröffentlicht, der Probleme mit DirectX-Spielen beheben soll, die mit Catalyst-Versionen ab Version 7.9 auftreten können. Als Fehlermeldung wird beispielsweise ausgegeben, das Direct3D nicht initialisiert werden konnte und der DirectX-Test DxDiag kann nicht korrekt beendet werden. Der Hotfix besteht aus einer speziellen Catalyst-Version und ist für Windows XP und Vista erhältlich. Alle anderen AGP-Karten sollten seit Catalyst 8.2 auch mit der normalen Version funktionieren.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.