AMD Never Settle Forever - Neue Spielebundles beim Kauf von Radeon-Grafikkarten

Die beliebten Spielebundles aus der Never-Settle-Reihe von AMD werden laut inoffiziellen Informationen am 21. April fortgesetzt.

von Georg Wieselsberger,
21.04.2014 10:54 Uhr

AMD Never Settle Bundle April 2014 - Neue Spiele-Bundles beim Kauf von Radeon-GrafikkartenAMD Never Settle Bundle April 2014 - Neue Spiele-Bundles beim Kauf von Radeon-Grafikkarten

Update: Die inoffiziellen Informationen waren korrekt. AMD bietet bies zum 31. August ein neues Spielebundle an, bei dem mehrere Spiele, darunter auch sechs Indie-Spiele beim Kauf von neuen Radeon-Grafikkarten vom Käufer ausgesucht werden können.

Je nach Modell und der Einstufung Bronze, Silber und Gold gibt es einen, zwei oder drei Spielecodes zum Einlösen. Zwei Indie-Spiele zählen dabei wie eines der anderen Triple-A-Spiele. AMD verhandelt aktuell noch mit weiteren Publishern, um das Never-Settle-Bundle auch in Zukunft zu erweitern.

AMD Never Settle Bundle April 2014 - Neue Spiele-Bundles beim Kauf von Radeon-Grafikkarten ansehen

Originalmeldung 18.04.2014: Laut einer Meldung von videocardz.com wird AMD ab dem 21. April 2014 ein neues Spielebundle aus seiner Never-Settle-Serie anbieten. Das neue Bundle wird sich allerdings etwas von den bisherigen Angeboten unterscheiden, da es den Käufern der entsprechenden Grafikkarten viel mehr Auswahl und Flexibilität bietet.

AMD hat die Liste der Spiele etwas verändert und beispielsweise Far Cry 3, Bioshock Infinite und Crysis 3 entfernt, dafür aber Murdered: Soul Suspect, das erst im Juni erscheinen soll, Thief und vier Indie-Games hinzugefügt. Käufer einer neuen Radeon R-Grafikkarte können sich je nach Modell aus der gesamten Liste bis zu drei Spiele aussuchen, wobei zwei Indie-Games zusammen nur als ein Spiel zählen. Grafikkarten von der Radeon R9 295 X2 bis hin zur Radeon R9 280 erhalten drei Codes. Bei der Radeon R9 270X bis Radeon R7 260 sind es zwei Codes und bei der Radeon R7 240 und Radeon R5 250 immerhin noch ein Spielecode.

Zusätzlich können die Never-Settle-Codes bis August 2014 auch nur teilweise eingelöst werden. Da AMD laut der Meldung das Bundle auch weiter mit neuen Spielen versehen will, können Käufer also auch erst ein oder zwei Spiele auswählen und dann abwarten.

So sieht laut Videocardz die neue Spieleliste des nächsten Never-Settle-Bundle aus.So sieht laut Videocardz die neue Spieleliste des nächsten Never-Settle-Bundle aus.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen