AMD - Overdrive 3.1.0 mit neuen Features

AMD hat sein System-Tool Overdrive in der neuen Version 3.1.0 veröffentlicht, das einige neue Features bietet.

von Georg Wieselsberger,
06.11.2009 14:13 Uhr

Overdrive erlaubt es Nutzern von AMD-Prozessoren und Mainboards mit AMD-Chipsätzen, viele Einstellungen zu überwachen oder zu verändern, ohne dabei ins BIOS des Rechners wechseln zu müssen.

Die neue Version 3.1 des Tools bietet die neuen »Smart Profiles«, die für verschiedene AMD-Prozessoren gedacht sind und die Übertaktung der CPU vereinfachen sollen. Auch Phenom II-Prozessoren im C3-Stepping, das 785G-Chipset und die ATI Radeon HD 5000-Grafikkarten werden nun offiziell unterstützt.

Neben den neuen Fähigkeiten hat AMD in der neuen Version auch eine Menge an Fehlern behoben. Der Download des Tools ist direkt bei AMD möglich.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...