AMD Radeon HD 7970 - Start auf den 22. Dezember vorverlegt?

Angeblich hat sich AMD dazu entschieden, die Vorstellung der neuen Grafikkarten-Generation eher vorzunehmen.

von Georg Wieselsberger,
16.12.2011 09:59 Uhr

Bisher gingen die Gerüchte davon aus, dass AMD erst Anfang 2012, genauer gesagt am 9. Januar, die neuen AMD Radeon HD 7970 und AMD Radeon HD 7950 vorstellen würde. Dazu passend hatte AMD-CEO Rory Read bekanntgegeben, dass die Auslieferung der entsprechenden 22-nm-Grafikchips bereits läuft.

Wie VR-Zone meldet, scheint sich AMD kurzfristig dazu entschieden zu haben, die schnellere AMD Radeon HD 7970 schon am 22. Dezember zu präsentieren – sobald wir berichten dürfen, werden wir den Test veröffentlichen. Allerdings wird zu diesem Zeitpunkt die Verfügbarkeit der Grafikkarte im Handel extrem gering sein, da die Planungen dort anscheinend tatsächlich auf den 9. Januar 2012 zugeschnitten sind. Erst ab diesem Termin soll es die AMD Radeon HD 7970 in nennenswerten Mengen zu kaufen geben.

Die kleinere AMD Radeon HD 7950 wird laut den neuesten Gerüchten wahrscheinlich erst an diesem Tag präsentiert. Außerdem hat AMD seinen Partnern laut inoffiziellen Informationen hier von Anfang an freie Hand in Sachen Taktraten, Speicher und Kühlung gegeben. Damit dürfte die AMD Radeon HD 7950 in vielen verschiedenen Versionen auf den Markt kommen. Es besteht auch hier eine geringe Wahrscheinlichkeit, dass AMD die Grafikkarte ebenfalls schon am 22. Dezember vorstellt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...