AMD Radeon R9 290X - Eigene Modelle der AMD-Partner lassen auf sich warten

Eigentlich sollten im Dezember die ersten Modelle der AMD Radeon R9 290X im Handel auftauchen, die von den Partnern modifiziert wurden. Doch das dauert anscheinend länger.

von Georg Wieselsberger,
05.12.2013 08:27 Uhr

Die AMD Radeon R9 290X wird wohl erst 2014 mit anderen Kühlern erhältlich sein.Die AMD Radeon R9 290X wird wohl erst 2014 mit anderen Kühlern erhältlich sein.

Als AMD die beiden neuen Grafikkarten Radeon R9 290X und Radeon R9 290 vorgestellt hatte, war allgemein die Rede davon, dass es wohl bis Ende November oder Anfang Dezember dauern würde, bis erste, eigene Versionen von Partnern im Handel zu finden sind.

Davon erwarteten viele Interessenten vor allem eine bessere und leisere Kühlung der neuen Grafikkarten. Doch wie Computerbase nach Gesprächen mit AMD-Partnern berichtet, dürften angepasste Modelle der Radeon R9 290X wohl dieses Jahr nicht einmal mehr als Test-Exemplare erhältlich sein, während es es bei der Radeon R9 290 eventuell etwas besser aussieht. Aber auch hier heißt es, dass es nicht sicher ist, dass entsprechende Modelle noch in diesem Jahr in den Handel kommen.

Angeblich hätte AMD auch die eigenen Partner so spät über die neuen Grafikkarten informiert, dass diese nun trotz »Vollgas« mit den neuen Modellen das Weihnachtsgeschäft verpassen.

Radeon R9 270X - Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen