AMD Radeon R9 290X - Vorstellung wohl doch erst am 24. Oktober

Zwar sind im Internet trotz NDA immer mehr Informationen und Folien zur AMD Radeon R9 290X zu finden, doch die Veröffentlichung der Grafikkarte könnte sich etwas verzögern

von Georg Wieselsberger,
14.10.2013 14:21 Uhr

Die AMD Radeon R9 290X wird anscheinend erst am 24. Oktober offiziell enthüllt.Die AMD Radeon R9 290X wird anscheinend erst am 24. Oktober offiziell enthüllt.

Bislang hieß es, dass das NDA zur neuen AMD Radeon R9 290X am 15. Oktober fallen soll. Doch wie Videocardz meldet, ist dieser Termin für das Ende des ohnehin schon recht löchrigen Informations-Embargos nicht mehr korrekt. AMD habe den Termin verschoben und auch noch nicht ausreichend Grafikkarten als Test-Samples an die Medienpartner verschickt.

Grund dafür seien vielleicht Lieferprobleme, die auch schuld daran seien, dass das für den 3. Oktober angekündigte Battlefield 4-Bundle noch nicht wirklich vorbestellt werden kann. Es könnte sich bei dem 15. Oktober aber auch nur um einen vorläufigen Termin gehandelt haben, der auf geleakten Folien noch zu sehen war.

Der neue Termin sei nun jedenfalls der 24. Oktober für die AMD Radeon R9 290X, während eine Woche später am 31. Oktober 2013 die AMD Radeon R9 290 vorgestellt werden soll. Da AMD aber offiziell nie einen Termin für die beiden Grafikkarten genannt hat, handelt es sich im Grunde aus Unternehmenssicht auch nicht wirklich um eine Verschiebung.

AMD GPU 14 Tech Day - Bilder der neuen Radeon-Grafikkarten ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen